Temporäre Schliessung Hallenbad Aadorf

Das Hallenbad Aadorf schliesst dieses Jahr in den Monaten Juni, Juli und August vollständig. In dieser Zeit ist das Becken „trocken“ und es können keine Trainings stattfinden.
Das bedeutet für uns, dass wir auf das Freibad Aadorf ausweichen müssen.

Das letzte Training im Hallenbad findet am Freitag 31.05.2024 statt.
Das erste Training im Freibad findet am Samstag 01.06.2024 statt.

Das letzte Training im Freibad findet am Samstag 31.08.2024 statt.
Das erste Training im Hallenbad findet am Montag 02.09.2024 statt.

Aufgrund der Öffnungszeiten des Freibads, müssen wir die Trainingszeiten am Montag, Mittwoch sowie am Freitag jeweils um 15 Minuten nach vorne schieben.
Neue Zeiten:
Montag: 18:45 – 19:45 Uhr
Mittwoch: 17:45 – 18:45 Uhr / 18:45 – 19:45 Uhr
Freitag: 18:45 – 19:45 Uhr
Samstag gleich wie bisher: 10:00 – 11:00 Uhr / 11:00 – 12:00 Uhr

24h Schwimmen 2023 Rückblick

Von Aadorf bis nach Interlaken

10..9..8…..3..2..1..Tüüüüt! So ertönte es jede Stunde vom 9.-10. September im Hallenbad in Aadorf. Das zweite 24h Schwimmen des Schwimmclubs Aadorf fand statt. Motivierte Schwimmer und Schwimmerinnen tauchten während diesen 24h ins Wasser ab und schwammen ununterbrochen ihre Längen. Besonders in der dunklen Nacht, als nur die Beckenbeleuchtung und Kerzenschein das Bad erhellten, herrschte eine spezielle Stimmung. Aber auch bei Tageslicht verweilten die Athleten bei guter Musik neben dem Bassin und feuerten ihre Clubmitglieder an. Auch das feine Buffet für die Stärkung, der Spass, das gemütliche Beisammensein und das Plaudern mit Trainingsgenossen kam nicht zu kurz.

In diesem Jahr galt es, die knapp 100 geschwommenen Kilometer vom letzten Mal zu überbieten. Das ist uns gelungen! Nach 24h hatten wir alle zusammen sagenhafte 120 Kilometer zurückgelegt. Das sind genau 4800 Längen oder die Distanz von Aadorf bis nach Interlaken.

Unvergessliche 24h werden den stolzen Schwimmer und Schwimmerinnen in Erinnerung bleiben.

von Mirjam und Martina Näpflin

24h Schwimmen 2023

Am 9.9.23 – 10.9.23 von 12.30 Uhr (Samstag) – 13.30 Uhr (Sonntag) findet das Clubinterne 24h Schwimmen statt.

  • Du möchtest gerne deine Schwimmgspänli vom Montags- / Mittwochs- / Freitags- oder Samstagstraining kennenlernen oder wieder einmal sehen?
  • Du willst dich einer schwimmerischen Herausforderung stellen, die du so schnell nicht mehr vergessen wirst?
  • Du möchtest 24h im Hallenbad Aadorf gemeinsam mit deinen Freunden und Freundinnen aus dem Schwimmclub verbringen?

An unserem 24h Schwimmen werden Schwimmer und Schwimmerinnen des Schwimmclubs Aadorf während 24h im Hallenbad sein. Wir werden im Hallenbad schwimmen, uns verpflegen und schlafen. Das Ziel ist, dass während den 24h mindestens immer eine Person im Wasser am Schwimmen ist. Schaffen wir es als Club streckenmässig weiter zu schwimmen, als beim letzten Mal?
Wer wie oft, wie lange und wann im Wasser ist, wird vom OK organisiert und richtet sich nach dem Können der einzelnen Schwimmer. Auch im Training werden wir immer wieder gezielte Einheiten im Hinblick auf das 24h Schwimmen einbauen. 

Anmeldung
Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann melde dich wie folgt an:

  • E-Mail an: martina@schwimmclubaadorf.ch
  • Anmeldeschluss: 6.7.23 (vor den Sommerferien)
  • Lebensmittelallergien angeben
  • bei Bedarf Vegi angeben

Weiteres Vorgehen
Nach dem Anmeldeschluss wirst du einen genaueren Informationsbrief erhalten.

Nachwuchstrainer

Gerne verkünde ich, dass unsere sehr engagierten Nachwuchstrainer alle nun volljährig geworden sind.
Nun ist es möglich, dass Sie an den J+S Trainerausbildungskursen teilnehmen können.

Die ersten Zulassungsprüfungen sind bestanden und die Termine für die Ausbildungen sind im Jahr 2023 fixiert.

Ich bin stolz, dass wir so ein tolles Trainerteam haben, welche sich die Zeit nehmen die Kurse zu leiten und an Weiterbildungen teilzunehmen um unsere jungen Schwimmer zu fördern. Wir brauchen sowohl Trainernachwuchs als auch Nachwuchs bei den Schwimmern.

DANKE